Projekt 36 VAIEA

Aus ZukunftKlybeck
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Idee in fünf Worten

Vereinfachte Arbeitsintegration im ersten Arbeitsmarkt. (VAIEA)

VAIEA

  • Einzelfallintegration in regulären Betrieben
  • Begleitet durch kantonale Fachstelle
  • Integration soll nicht das Kerngeschäft des jeweiligen Betriebes sein, es soll sich um reguläre Betriebe handeln.
  • Anreizsystem durch Mietzinsreduktion
  • Keine Ghettos des 2. Arbeitsmarktes (wie in den meisten anderen Areal-Umnutzungen.)

Diese Idee nimmt ein gesamtgesellschaftliches Problem auf. Es wäre die strukturelle Antwort auf viele kleine Privatinitiativen, die bestehen, aber nicht organisiert sind.

Kann im Zusammenhang mit residentieller Ökonomie gesehen werden.

Zielgruppen

Für Menschen, die situativ Unterstützung für den Wiedereinstieg in den Arbeitsprozess benötigen, ohne das Stigma des Einsatzes bei den ‚üblichen Verdächtigen’.

Für Arbeitgeber, die sich vor allem vom bürokratischen Aufwand abschrecken lassen, solche Nischen zu gewähren.